Mein Konto
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Kundenbewertungen 11

(9)
(2)
(0)
(0)
(0)
(4,82)
Label für Brother DK22205 62 mm x 30,48 m endlos

Schreiben Sie jetzt Ihre persönliche Erfahrung mit diesem Artikel und helfen Sie anderen bei deren Kaufentscheidung


Einloggen und Bewertung schreiben

Ist gut die Rolle

von Michael verfasst am 05.10.2017 04:01:15

Einfach super um Geld zu sparen , habe die leere Original Brother-Rolle wie schon beschrieben "bearbeitet" so das die Ersatzrolle im Drucker liegt und nicht draußen . Funktioniert bei mir genausogut wie das Original. Sehe keinerlei Unterschied von der Qualität . Kann man für den Preis uneingeschränkt empfehlen .

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Preis-Leistung top!!

von Stefan Heckmann verfasst am 18.05.2017 13:13:14

Die Labels unterscheiden sich nicht vom Orginal bezüglich Klebekraft und Farbe. Der Etikettendrucker (P-Touch QL560) hat keine Probleme mit der Verarbeitung Allerdings muss man von einer Orginalrolle die Plastikteile ein wenig nacharbeiten um gut damit arbeiten zu können. Da man dies nur einmal machen muss und ab dann immer mit diesen Labels arbeiten kann, werde ich auch keine Sterne abziehen

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Etiketten von Trading EU

von Kunde verfasst am 12.10.2017 05:22:18

Alles Super gelaufen. Diese Drucker sind einfach toll und so einfach zu handhaben! Die Etiketten von Tradind EU sind genau so gut wie die Original von Brother nur das sie um einiges günstiger sind . Die Adapter für die Rollen das man nicht jedes mal soviel Kunststoff wegwerfen muss finde ich auch toll. leider ist die Firm. Brother noch nicht darauf gekommen! . U.S."]

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.


Label kompatibel zu DK22205

von Peter Gerstle verfasst am 31.03.2018 12:40:01

Die Papierrolle entspricht dem Original und ist sehr preiswert. Damit sie vom Drucker erkannt wird, muss ein Teil der Originalhalterung eingesetzt werden. Die Anleitung dazu ist gut bebildert. Weil aber die Etikettenrolle dann ohne Führung ist, kann es beim Ausdruck zu Verschiebungen kommen. Ich habe an der Halterung die Scheibe links abgeschnitten (Metallsäge, scharfes Messer) und konnte so die Rolle aufsetzen. Die Scheibe wurde mit einem Tropfen Kleber wieder aufgesetzt und lässt sich bei Bedarf wieder leicht entfernen.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Auf diesen Artikel hat die Welt gewartet ...

von tr-priv verfasst am 23.10.2017 03:46:37

Normaler Weise benutze ich das Originalprodukt <a data-hook="product-link-linked" class="a-link-normal" href="/Brother-Endlos-Etikett-Papier-wei-szlig-62mm-x-30-48m/dp/B0006HIQQ2">Brother Endlos-Etikett (Papier) weiß, 62mm x 30,48m</a> und bezahle etwa 15 EUR pro Rolle. Alternativen konnte ich bislang nicht finden. Dieser Artikel ist definitiv eine gute Alternative. Ohne Originalspindel (z.B. von einer alten Rolle) ist der Einsatz dieses Artikels nicht möglich. An der Spindel der "Originalrolle" ist eine kleine Modifikation notwendig. Eine Anleitung mit Bildern war in meiner Lieferung enthalten (schwarz/weiss). Man findet diese Anleitung aber auch in als -.pdf und in Farbe auf der Website des Verkäufers. Es werden 2 Methoden zur Modifikation der Originalspindel vorgeschlagen. Ich halte die Methode 1 für "unschön", weil die Rolle außerhalb des Druckers liegen bleibt. Methode 2 muß (soll) man die Spindel "aufschneiden". Praktisch heißt das aber eher "aufsägen" (PVC-hart). Übrig bleibt nur der von vorn gesehen rechte Spindelhalter, dieser gibt dem Drucker die Information, daß sich eine 62mm x endlos - Rolle im Drucker befindet. Die Rolle selbst aber eiert im Drucker. Es ist im Vergleich zu Methode 1 die bessere Variante aber eigentlich immer noch Murks. Ich habe mich deshalb für eine DRITTE METHODE entschieden. Mit einer Zange (Rohr- oder Kombizange) habe ich die Wulst an der LINKEN SEITE (von vorn aus gesehen) entfernt. Das geht sehr leicht, weil PVC-hart hier an einer Sollbruchstelle einfach nachgibt. Jetzt läßt sich der LINKE Spindelhalter eifach entfernen. Die neue Rolle (dieser Artikel) wird einfach auf die Spindel gesteckt. Dann kann man den LINKEN Spindelhalter einfach wieder aufsetzen (ggf. auf Spannung oder noch den ein oder anderen Grat mit Gefühl entfernen). JETZT IST DIE GESAMTE ROLLE WIE NEU (!!!), läßt sich einfach eisetzen und weiter geht's. Das Etikett wird mit dieser Methode ordentlich zugeführt, schleift nirgends, usw. FAZIT: Am Anfang etwas Fummellei. Mit der richtigen Methode :) aber kinderleicht und in etwa 3 Minuten erledigt. Im Druckbild konnte ich keinen Unterschied zum Original feststellen. Wer regelmäßig Etiketten druckt kann mit diesem Artikel richtig Geld sparen. Daumen hoch! Ich würde diesen Artikel jederzeit wieder kaufen.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Ist gut die Rolle

von Michael verfasst am 05.10.2017 04:01:15

Einfach super um Geld zu sparen , habe die leere Original Brother-Rolle wie schon beschrieben "bearbeitet" so das die Ersatzrolle im Drucker liegt und nicht draußen . Funktioniert bei mir genausogut wie das Original. Sehe keinerlei Unterschied von der Qualität . Kann man für den Preis uneingeschränkt empfehlen .

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Preis-Leistung top!!

von Stefan Heckmann verfasst am 18.05.2017 13:13:14

Die Labels unterscheiden sich nicht vom Orginal bezüglich Klebekraft und Farbe. Der Etikettendrucker (P-Touch QL560) hat keine Probleme mit der Verarbeitung Allerdings muss man von einer Orginalrolle die Plastikteile ein wenig nacharbeiten um gut damit arbeiten zu können. Da man dies nur einmal machen muss und ab dann immer mit diesen Labels arbeiten kann, werde ich auch keine Sterne abziehen

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Etiketten von Trading EU

von Kunde verfasst am 12.10.2017 05:22:18

Alles Super gelaufen. Diese Drucker sind einfach toll und so einfach zu handhaben! Die Etiketten von Tradind EU sind genau so gut wie die Original von Brother nur das sie um einiges günstiger sind . Die Adapter für die Rollen das man nicht jedes mal soviel Kunststoff wegwerfen muss finde ich auch toll. leider ist die Firm. Brother noch nicht darauf gekommen! . U.S."]

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

alles bestens

von Krys verfasst am 04.07.2017 04:20:27

alles bestens mit der bestellung ware kam wohlbehaltend an mach weiter so alls gut alles bestens sind sehr zufrieden mit dem service

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Perfekter Ersatz !

von Klaus W. verfasst am 18.04.2017 08:50:07

Wenn man den Halter einmal soweit modifiziert hat, dass die Rolle immer wieder drauf passt, ist es wirklich perfekt !

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Beste Alternative

von Ein Kunde verfasst am 03.10.2017 12:57:11

Ich kaufe jetzt nur noch diese Labels. Zum Original kein unterschied, bis auf den Preis. Klare Kaufempfehlung von mir !

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Gut, aber nicht sehr gut

von TestTheBest verfasst am 23.01.2018 05:42:35

Grundsätzlich funktioniert die Etikettenrolle nach entsprechender Manipulation dauerhaft in dem Labelprinter. Was mich allerdings stört, ist die schwächere Klebekraft. Im Gegensatz zum Original halten die Etiketten insbesondere auf Karton nicht so gut wie das Original. Auf rauheren Untergründen versagen sie ganz. M.E. sind sie daher nur als Adressetiketten geeignet. Wer also einen Versandhandel hat und täglich viele Adressen/Porto etc. kleben muss, kommt damit gut klar. Für andere Anwendungszwecke wie Beschriftungen nur bedingt zu empfehlen. Solange der Untergrund glatt ist, kommt man damit klar.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Label kompat. zu Brother DK22205 62 mm x 30,48 m endlos

von A. Dany verfasst am 01.07.2017 11:55:26

Habe mir aufgrund der ersten Rezension diesen Artikel bestellt, die Tips von tr-priv waren sehr hilfreich, aber ich habe mich für eine v i e r t e METHODE entschieden. Mit beiden Händen habe ich alles mögliche probiert, u.a. die Nippel auf der linken Seite durchtrennt, und beim hin- und herhebeln hat's dann schon geknackst und auf der RECHTEN Seite ging der kleinere Arm zum einhängen problemlos ab. Das geht sehr leicht wie tr-priv beschreibt, weil ABS Kunststoff einfach an der Klebestelle nachgibt. Jetzt läßt sich der RECHTE Spindelhalter einfach entfernen. Die neue Rolle (dieser Artikel) wird einfach auf die Spindel gesteckt. Dann kann man den RECHTEN Spindelhalter einfach wieder aufsetzen wie von tr-priv beschrieben (ggf. auf Spannung oder noch den ein oder anderen Grat mit Gefühl entfernen). JETZT IST DIE GESAMTE ROLLE WIE NEU (!!!), läßt sich einfach eisetzen und weiter geht's. Das Etikett wird mit dieser Methode ordentlich zugeführt, schleift nirgends, usw. FAZIT: Am Anfang etwas Fummellei. Mit der richtigen Methode :) aber kinderleicht und in etwa 3 Minuten erledigt. Wer regelmäßig Etiketten druckt kann mit diesem Artikel richtig Geld sparen. Warum die Ganze Kuh kaufen, wenn man nur ein Glas Milch braucht ;-) soviel zu Thema Müllvermeidung. Daumen hoch! Ich würde diesen Artikel jederzeit wieder kaufen. Habe gleich 5 Rollen bestellt. Viele Grüße und BESTEN DANK an tr-priv

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Klasse! Eine gute Alternative!!!

von Elke S. verfasst am 11.03.2018 00:09:09

Ich kann den vorangehenden Kunden uneingeschränkt recht geben. Ich habe die Methode 3 angewendet. Wenn man (frau) den breiten Rand an der linken Seite weggepitscht hat, funktioniert es einwandfrei und der Träger kann super weiterverwendet werden. Klasse Alternative!!! Ich werde mir nun auch andere Größen besorgen!!!

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
1Ursprünglicher Preis des Händlers, 2Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers